Rinder-Chili con Carne

Rinder-Chili con Carne

Dieses feurige Chili schmeckt garantiert der ganzen Familie!

Zutaten
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 2 EL Chilipulver 
  • 1 EL Paprikapulver
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Dosen gehackte Tomaten (400 g)
  • 1 gelbe Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Dose Kidneybohnen (400 g)
  • 1 handvoll frischer Basilikumblätter, grob gehackt

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Paprika halbieren und entkernen. Anschließend die Paprikahälften fein würfeln.
  2. Etwas Olivenöl im Kochtopf des Multicookers erhitzen und das Hackfleisch anbraten. Hierzu das Programm "Anbraten/Sautieren/Dämpfen/Kochen" auswählen.
  3. Das angebratene Rindfleisch in eine Schüssel geben. Anschließend die Zwiebelstückchen im Multicooker dünsten und den Knoblauch sowie die Gewürze hinzufügen.
  4. Das Rindfleisch wieder in den Kochtopf geben und die restlichen Zutaten, ausgenommen die Kidneybohnen, hinzufügen. Alles gut miteinander vermengen.
  5. Den Deckel des Multicookers schließen und das Programm "Eintopf" auswählen.
  6. Das Chili eine Stunde köcheln lassen und gelegentlich umrühren.
  7. Die Kidneybohnen 30 Minuten vor Programmende hinzugeben.