Lammhaxe mit Chorizo

Lammhaxe mit Chorizo

Ein Gericht mit intensivem Geschmack!

Zutaten
  • 2 Lammhaxen
  • Salz und Pfeffer 
  • 1 EL Olivenöl
  • 300 ml Rotwein (oder 300 ml Rinderbrühe)
  • 250 ml Balsamicoessig
  • 1 Knoblauchknolle, halbiert
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1–2 TL Paprikapulver
  • 4 Zweige frischer Rosmarin
  • 300 ml Rinderbrühe
  • 125 g Chorizo, grob geschnitten 
  • 1 Frühlingszwiebel, geschält und grob gewürfelt
  • 3 Karotten, geschält und grob gewürfelt
  • 1 TL Honig


Zubereitung

  1. Die Lammhaxen mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend in den Kochtopf des Multicookers geben.
  2. Rotwein, Balsamicoessig und Rinderbrühe über die Lammhaxen gießen und die restlichen Zutaten hinzugeben.
  3. Das Programm "Langsames Garen" auswählen. Den Deckel des Multicookers schließen und die Lammhaxen für 8 Stunden kochen. Sobald das Lamm gar ist, das Fleisch das Gemüse sowie die Lorbeerblätter herausnehmen und die Sauce passieren.
  4. Nach Bedarf nachwürzen und die Sauce mit etwas Stärke andicken.
  5. Die Lammhaxen mit Kartoffelbrei servieren.