Französische Crêpe

Französische Crêpe

Eine leichte Speise, die man jederzeit genießen kann!

Zutaten
  • 125 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 3 Eier
  • 312 ml Milch
  • 30 g geschmolzene Butter
  • 2 EL süßer Likör (Cointreau)

Zubereitung (für 8 Stück)

  1. Mehl und Zucker in einer Schüssel verrühren. Dann nach und nach Eier und Milch mit einem Schneebesen mit dem Mehl-Zucker-Gemisch vermischen und zuletzt Butter und Likör hinzufügen.
  2. Eine Pfanne auf mittlere Hitze vorheizen. Etwa 65 ml von der Crêpe Mischung in die Pfanne gießen, die sich schnell und gleichmäßig verbreiten sollte, damit die Crêpes dünn werden. Sobald die untere Seite gold-braun wird, werden die Crêpes gewendet.
  3. Die Crêpes können einrollt oder gefaltet werden und mit Schokoladensoße oder Beerenpüree serviert werden.