Crêpes mit Lachs und Frischkäse

Crêpes mit Lachs und Frischkäse

Ein herzhafter Crêpes mit Lachs und Frischkäse

Zutaten
  • 375 g Mehl
  • 5 Eier
  • 750 ml Milch
  • 75 g Butter
  • 300 g Frischkäse
  • 1,5 Packungen Räucherlachs
  • Butter zum Ausbacken
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung (Für 4-6 Personen)

  1. Mehl, Eier, Salz und Milch verrühren
  2. Die Butter zerlassen und langsam hinzufügen
  3. Den Teig ca. 30 Minuten abgedeckt gehen lassen
  4. Den Fiesta Crêpes-Maker anschalten und aufheizen lassen
  5. Den Crêpeteig portionsweise auf den Fiesta Crêpes-Maker geben und mit dem Teigverteiler verteilen
  6. Den Crêpe nach belieben backen und anschließend abkühlen lassen
  7. Die abgekühlten Crêpes mit einer dünnen Schicht Frischkäse bestreichen und anschließend Räucherlachs darauflegen
  8. Zuletzt die Crêpes zusammenrollen und in kleine Häppchen schneiden

Tipp: Für eine spannende Variante geben Sie 2 TL geriebene Zitronenschale und 1 Prise Chilipulver zum Teig. Das passt wunderbar zum Lachs!