Selleriecremesuppe mit Speck

Selleriecremesuppe mit Speck

Bereiten Sie diese klassische Suppe im Handumdrehen mit dem Cook@Home Multicooker zu.

Zutaten
  • 85 g Butter
  • 1 Lauchstange, gewaschen und in feine Ringe geschnitten
  • 1 l heiße Hühnerbrühe
  • 3 Schalotten, geschält und grob gewürfelt 
  • 3 Knoblauchzehen, geschält und grob gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • 1 große Sellerieknolle, in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Scheiben Bacon (Frühstücksspeck), fein gewürfelt
  • 100 g Crème Fraîche
  • Zitronen-Olivenöl 

Zubereitung

  1. Das Programm "Dampfgaren" auswählen. Die Speckwürfel in den Kochtopf des Multicookers geben und anbraten, bis diese schön knusprig sind.
  2. Anschließend die Speckwürfel aus dem Kochtopf nehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
  3. Die Butter zusammen mit dem Lauch, den Schalotten, dem Knoblauch, dem Sellerie und je einer Prise Salz und Pfeffer zum Fett der Speckwürfel hinzugeben. Alles unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Schalotten glasig sind.  
  4. Anschließend die Hühnerbrühe hinzugeben.
  5. Das Programm "Suppe" auswählen und die Suppe bei geschlossenem Deckel für 30 Minuten kochen.
  6. Den gesamten Topfinhalt mit einem Stabmixer pürieren.
  7. Zum Schluss die Crème Fraîche hinzugeben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
  8. Die Selleriecremesuppe mit Speckwürfeln garnieren und etwas Zitronen-Olivenöl beträufeln.