Thai-Hühnersuppe

Thai-Hühnersuppe

Thailändische Hühnersuppe leicht gemacht!

Zutaten
  • 2 Schalotten, geschält und geschnitten
  • 1 rote Chilischote, geschnitten
  • 1 Stängel Zitronengras, fein gehackt (oder 1 TL Zitronengras-Paste)
  • 1 kleines Stück Ingwer, geschält und fein geschnitten
  • 1 EL Fischsauce
  • 1 TL feiner Zucker
  • 400 ml Kokosmilch
  • 600 ml Wasser
  • 200 g Hühnchen, gekocht und grob gewürfelt
  • 1 kleiner Bund Koriander, gehackt
  • Saft einer Limette

Zubereitung (Für 4 Portionen)

  1. Alle Zutaten außer dem Hühnchen, Koriander und Limettensaft in den Mixbehälter geben.
  2. Das Programm "Grob pürierte Suppen" auswählen.
  3. Das Hühnchen 5 Minuten vor Programmende durch die Deckelöffnung hinzugeben und mitkochen lassen.
  4. Vor dem Servieren den gehackten Koriander und den Limettensaft unterrühren.