Schokoladen-Brownie-Kuchen

Schokoladen-Brownie-Kuchen

Saftiger Schokoladen-Brownie Kuchen mit Puderzucker und fruchtig frischen Himbeeren

Zutaten
  • 170 g Butter, geschmolzen
  • 340 g Zucker 
  • 170 g Kakaopulver 
  • 75 g Mehl
  • 3 Eier, schaumig geschlagen
  • 1 TL Vanillearoma
  • Eine Prise Salz
  • 110 g Schokoladendrops Vollmilch

Zubereitung

  1. Alle Zutaten, ausgenommen die Schokoladendrops, in eine große Schüssel geben und mit einem Handmixer geschmeidig rühren.
  2. Den Kochtopf des Multicookers mit Backpapier auslegen.
  3. Die Schokoladendrops unter den Teig heben. Anschließend den Teig gleichmäßig im Kochtopf verteilen und im Multicooker backen.
  4. Im Menü das Programm "Kuchen" auswählen und die Backzeit mit dem Timer auf 1 ½ Stunden einstellen.
  5. Mit Hilfe des Backpapiers den fertigen Kuchen aus dem Multicooker heben.
  6. Den warmen Kuchen vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen und nach Belieben mit Himbeeren oder Eiscreme anrichten.