Schoko-Chilli Tarte

Schoko-Chilli Tarte

Eine feurig süße Versuchung für alle Schokoladenliebhaber.

Zutaten
  • 1 Packung Butterkekse
  • 60 g weiche Butter
  • 200 g Zartbitter Kuvertüre
  • 400 g Schmand
  • 2 Eier
  • Chilifäden (ersatzweise Chilipulver)

Zubereitung

  1. Butterkekse zerkrümeln und mit der weichen Butter verkneten.
  2. Tarteform mit Butter ausfetten (wer keine Tarteform hat, kann auch eine Springform nehmen).
  3. Keksmasse in die Form geben und fest andrücken.
  4. Die Form für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  5. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Wenn sie geschmolzen ist, vom Wasserbad entfernen.
  6. Schmand und Eier verquirlen und anschließend die Kuvertüre untermischen. Beides auf den Keksboden geben.
  7. Nun die Tarte für eine halbe Stunde bei 175 backen, Umluft bei 155°C.
  8. Tarte gut abkühlen lassen und Chilifäden sehr dünn darüber geben.
  9. Mit Vanilleeis und frischem Obst servieren.